Herzlich willkommen! Bitte hinterlasst doch einen Kommentar, ich würd mich freuen ;-)

Wer noch die Anleitung für die Strickfee 2 möchte, einfach eine Mail an mich schreiben (minihelfer(at)yahoo(punkt)de)

Mittwoch, 19. Januar 2011

Quaddeln

Kann es sein, dass man gegen Salbei-Tee allergisch reagieren kann?

Ich habe eine Erkältung mit Halsschmerzen und literweise Salbeitee mit Honig getrunken. An dem Honig selbst kann es nicht liegen, da ich vier verschiedene Sorten verteilt getrunken habe (jeden Tag ne andere). Nur der Tee ist ist die einzige Konstante. Jetzt habe ich im Gesicht einen Ausschlag und auch auf dem Rücken juckende Pustel. Ich hoffe es kommt vom Tee, den lasse ich jetzt weg und werd sehen, was passiert.

Ich dachte ja erst, dass es von den Tintenfischringen vom Sonntag Abend kommt, aber es wurde gestern schlimmer, anstatt sich irgendwie zu bessern.

Den Kombucha hatte ich davor gar nicht getrunken, daran kann's auch nicht liegen. Eine Freundin riet mir jetzt, einfach mal auf Tee zu verzichten (das fällt mir total schwer) und nur Wasser oder Limo oder so zu trinken. Hoffentlich hilft's.

Kennt das jemand?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen