Herzlich willkommen! Bitte hinterlasst doch einen Kommentar, ich würd mich freuen ;-)

Wer noch die Anleitung für die Strickfee 2 möchte, einfach eine Mail an mich schreiben (minihelfer(at)yahoo(punkt)de)

Donnerstag, 1. März 2012

Guter deutscher V-Hobel

Ihr kennt ihn bestimmt allle, den super Küchenhobel.

Dass der wirklich gut hobelt, hab ich gestern am eigenen Leib erfahren. Beim Vorbereiten des Salates war ich wohl etwas zu nachlässig und hab mir ein Stück Mittelfinger abgehobelt *autsch*.

Das Problem: Es hat geblutet wie verrückt.

Ich hab erst mal selbst verbunden, und wieder, und wieder. Der Verband blutete immer wieder durch. Ich hab es bis heute auf Arbeit ausgehalten und bin dann doch in die Notaufnahme gegangen.
Dort hab ich schnell einenNotverband drum gekriegt (mein eigener war wieder durch) und sollte eine Weile warten. Als nach 10 Minuten der neue Verband allerdings schon vor Blut tropfte, bin ich doch sofort drangekommen.

Da war leider ein Äderchen verletzt und hat im Pulsschlag das Blut rausgedrückt.

So wackelig auf den Beinen war ich noch nie. Eine alte Frau mit angeknackstem Handgelenk sagte mir im Vorübergehen noch "Sie Ärmste." Sehr mit fühlend. Zu dem Zeitpunkt lief mir schon das Blut den Arm herunter. Es ist echt erstaunlich, wie viel Blut aus so einer kleinen Öffnung kommen kann.

Die Bilanz: Mit 4 Stichen genäht. Super.

Ich hoffe ihr hattet wenigstens bisher einen guten Tag.

Eure Dana

PS: Mit Stricken wird wohl in nächster Zeit leider nichts :-(

Kommentare:

  1. Hi Dana,

    den Schmerz kann man ja noch aushalten, aber nicht Stricken? Höchststrafe!

    Gute Besserung

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Dana,
    Autsch..das tut weh..ich wünsche dir rasche Besserung für deinen Finger damit du wieder stricken kannst!
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  3. Liebe dana,

    gute besserung von mir. Kein Stricken? auch nicht an der Strima?

    Liebe Grüße
    Miriam

    AntwortenLöschen
  4. An der Strima eher nicht, aber per Hand geht es wieder (zum Glück). Musste gleich meine neue Wolle ausprobieren, muss aber noch vorsichtig sein.

    AntwortenLöschen